Mattel GmbH folgen

Monster High bringt gemeinsam mit der Born This Way Foundation eine "Lady Gaga"-Puppe heraus

Pressemitteilung   •   Okt 31, 2016 18:00 CET

Zomby Gaga - eine Puppe inspiriert von Lady Gaga

Frankfurt, 31. Oktober 2016 – Monster High und die Born This Way Foundation haben am 6. Oktober 2016 im kalifornischen El Segundo Zomby Gaga vorgestellt. Eine Puppe, inspiriert von Lady Gaga, die dazu beitragen soll Freundlichkeit zu verbreiten, Mut zu machen und eine Welt zu erschaffen, in der junge Menschen ihre Unterschiede feiern. Zomby Gaga, der monsterkrasseste Neuzugang an der Monster High, ist aktuell noch nicht verfügbar, kann jedoch über Amazon vorbestellt werden. An der Spitze der Born This Way Foundation stehen Grammy- und Golden-Globe-Gewinnerin Lady Gaga und ihre Mutter Cynthia Germanotta, die die Stiftung 2012 ins Leben riefen, um junge Menschen in ihrem Wohlbefinden zu unterstützen und sie zu ermutigen, eine freundlichere und mutigere Welt zu erschaffen.

Die Born This Way Foundation und Monster High teilen die Vision einer positiven und strahlenden Zukunft für junge Menschen und haben sich deshalb im vergangenen Oktober zusammengetan, um sich gemeinsam für deren Stärkung und Akzeptanz einzusetzen. Zomby Gaga ist das erste Projekt dieser Partnerschaft und gleichzeitig der neueste Charakter, der an der Monster High willkommen geheißen wird. Zur Markteinführung der Puppe unterstützt Mattel die Born This Way Foundation zudem mit einer Spende, um die gemeinsame Mission fortzusetzen.

„Die Marke Monster High zeichnet sich durch ungewöhnliche Ästhetik sowie Geschichten rund um die Themen Integration und Freundlichkeit aus“, erklärt Lori Pantel, Senior Vice President undGeneral Manager Mattel Girls Brands. „Durch die Partnerschaft mit der Born This Way Foundation und die Entwicklung der Zomby Gaga-Puppe bringen wir diese Vision der Marke einer neuen Fan-Generation näher.“

Die Puppe wurde von Lady Gagas Schwester Natali Germanotta gestaltet und ist inspiriert von einem der Looks, die Zombie Boy für das Musikvideo „Born this Way“ kreierte. „Indem wir auf einen ihrer besten und inspirierendsten Charaktere zurückblickten, entwickelten meine Schwester und ich das kreative Konzept für Monster High“, verrät Natali Germanotta. „Die Zomby Gaga-Puppe ist mutig, stark und BORN THIS WAY – was sich sowohl in ihrer Mode, ihrer Biografie und ihrem Musikvideo widerspiegelt (https://www.youtube.com/user/MonsterHigh). Mit Mattel und diesem tollen Team zu arbeiten, war unglaublich. Wir können es kaum erwarten, das Ergebnis unserer Zusammenarbeit zu präsentieren!”

Es handelt sich um die neueste Kooperation der Born this Way Foundation, die bereits mit dutzenden lokaler und nationaler Partner zusammengearbeitet hat, um hunderttausende junge Menschen direkt zu erreichen.

Mattel brachte die beliebte Marke „Monster High“ 2010 auf den Markt. Seither ist der Markenwert auf eine Milliarde US-Dollar gestiegen und Monster High ist die Nummer zwei unter den Modepuppen-Marken. An der Monster High werden Schüler nicht nur so akzeptiert, wie sie sind, sie werden für ihre einzigartigen Unterschiede gefeiert. Die Partnerschaft mit Lady Gaga, ermöglicht es Mattel, noch aktiver an einem positiven sozialen Wandel mitzuwirken, und unterstreicht die Bedeutung von Freundlichkeit und Mut – eine Botschaft für Mädchen und Jungen gleichermaßen.

Über Mattel

Inspiriert von Kindern und deren Bedürfnissen verfolgt die Mattel-Unternehmensgruppe das Ziel, weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Spielzeugen und Familienprodukten zu sein. Zum Portfolio der meistverkauften Marken von Mattel zählen American Girl®, Barbie®, Fisher-Price®, Hot Wheels®, Monster High® und Thomas & Friends®, so wie viele weitere Marken. Mattel kreiert ebenfalls eine Vielzahl von Produktlinien in Zusammenarbeit mit führenden Unterhaltungs- und Technologie-Unternehmen. Mattel beschäftigt circa 31.000 Mitarbeiter in vierzig Ländern und Gebieten und verkauft in über 150 Nationen Produkte. Mehr erfahren Sie auf: www.mattel.com, www.facebook.com/mattel oder www.twitter.com/mattel


Über Monster High™

An der Monster High ist jeder willkommen. Seit dem Launch 2010 erweckt Monster High, Mattels beliebte Marke für Modepuppen, die Kinder berühmter Monster zum Leben, wie z.B. Frankie Stein, die Tochter von Frankenstein, Draculaura, eine Nachfahrin von Dracula, und ihre Monsterfreunde. An der Monster High feiern die Schüler das, was sie unterscheidet. Es ist ein Ort, wo jeder willkommen ist und jeder hingehört. Weitere Informationen finden Sie aufwww.MonsterHigh.de, aufFacebook unter https://www.facebook.com/MonsterHigh sowie auf Instagram unter https://www.instagram.com/monsterhigh .

Über die Born This Way Foundation

An der Spitze der Born This Way Foundation stehen Lady Gaga und ihre Mutter Cynthia Germanotta, die die Stiftung 2012 ins Leben riefen, um junge Menschen in ihrem Wohlbefinden zu unterstützen und sie zu ermutigen, eine freundlichere und mutigere Welt zu erschaffen. Dafür rückt die Born This Way Foundation echte Menschen in den Mittelpunkt, forscht und geht authentische Partnerschaften ein. Durch die Zusammenarbeit mit über 50 Non-Profit-Organisationen konnte die Stiftung bereits mehr als 150.000 junge Menschen im ganzen Land mittels Angeboten und Programmen in ihren Gemeinsamkeiten verbinden. Des weiteren arbeitete die Born This Way Foundation mit der University of Nebraska-Lincoln, dem National Council for Behavioral Health und der nationalen Vereinigung der Schulpsychologen zusammen, um Daten von mehr als 2.500 jungen Menschen zu erheben. Diese Untersuchung, deren Ergebnisse der American Psychological Association vorgestellt wurden, hat unser Verständnis für die Sichtweise junger Menschen auf psychiatrische Versorgung und deren Bereitstellung verbessert. Mehr Informationen auf bornthisway.foundation.com

Angehängte Dateien

PDF-Dokument