Mattel GmbH folgen

Mattel stellt zur Spielmesse 2017 in Essen die Spielneuheit "Zauberlehrling gesucht" von Nick Hayes vor

Pressemitteilung   •   Okt 25, 2017 15:12 CEST

Spielmesse 2017 in Essen: Mattel stellt die Spielneuheit "Zauberlehrling gesucht" vor – magische Unterstützung von Zauberer Alexander Merk

Essen, 25. Oktober 2017 – pünktlich zur Spielmesse stellt Mattel ein neues Spielhighlight für die ganze Familie vor. Mit „Zauberlehrling gesucht“, dem neuesten Werk des U.S. Autors Nick Hayes, setzt Mattel seine erfolgreiche Reihe von Autoren-Spielen fort. Für eine zauberhafte Begleitung der Neuvorstellung sorgte der preisgekrönte Zauberkünstler Alexander Merk. Am MATTEL Games Stand las er die Gedanken der Besucher und ließ direkt die Zauberkunst in den Händen der Zuschauer geschehen. Dadurch wurde die Thematik des Spiels perfekt vor Ort unterstützt.

Zauberlehrling gesucht

„Zauberlehrling gesucht“ ist ein spannendes Autorenspiel, bei dem es um Ruhm, Glück und ein wenig Feenstaub geht. Eines vorweg: Einfach ist die Bewerbung zum Zauberlehrling nicht! Die Spieler müssen versuchen, mit Zaubersprüchen und einer tollen Zaubershow der berühmteste Zauberlehrling des Königreichs zu werden. Wer als Anwärter am Ende den meisten Ruhm erhält, gewinnt.

Nick Hayes

Nick Hayes begann als Spiele-Autor mit Print-and-Play-Spielen, die er kostenlos für andere zum Ausdrucken und Selberbasteln zur Verfügung stellte.

Den Großteil seiner Zeit verbrachte er vertieft in Büchern über Spieltheorie und Design und erhielt so einen Abschluss in Spielzeug-Design des Otis College in den USA. Momentan lebt er mit seiner Frau, Kindern, Katze und Hund in Los Angeles, Kalifornien.

Bei „Zauberlehrling gesucht“ handelt es sich um ein abwechslungsreiches Spiel für zwei bis vier raffinierte Spieler ab 10 Jahren. Spieldauer ca. 60 Minuten, UVP 37,99 Euro.

Mattel steht für Spiele-Klassiker wie UNO, Scrabble und Pictionary, aber überrascht Spielefreunde auch jedes Jahr mit neuen Spieleentwicklungen, wie etwa dem preisgekrönten “Geister, Geister, Schatzsuchmeister” von 2014, dem action-geladenen Card’N’go von 2015 oder Sail Away das Autoren-Spiel des französischen Entwicklers Marc André von 2016. 

Mattel ist ein globales, auf Lernen, Entwicklung und Spiele spezialisiertes Unternehmen, das Kinder dazu anregt, eine glücklichere Zukunft zu entwerfen. Mit unserem Portfolio ikonischer Verbraucher-Marken wie Barbie®, Fisher-Price®, Hot Wheels®, American Girl® und Thomas & seine Freunde™ entwickeln wir Spiel-, Content- und Erlebnis-Systeme, die Kinder dabei unterstützen, ihr ganzes Potential zu entfalten. Mattel konzipiert außerdem inspirierende und innovative Produkte in Zusammenarbeit mit führenden Unterhaltungs- und Technologieunternehmen sowie weiteren Partnern. Etwa 32.000 Mitarbeiter sind weltweit in 40 Ländern und Regionen für Mattel tätig, die Produkte werden in über 150 Nationen verkauft. Besuchen Sie uns online auf www.mattel.de.

Mattel ist ein globales, auf Lernen, Entwicklung und Spiele spezialisiertes Unternehmen, das Kinder dazu anregt, eine glücklichere Zukunft zu entwerfen. Mit unserem Portfolio ikonischer Verbraucher-Marken wie Barbie®, Fisher-Price®, Hot Wheels®, American Girl® und Thomas & seine Freunde™ entwickeln wir Spiel-, Content- und Erlebnis-Systeme, die Kinder dabei unterstützen, ihr ganzes Potential zu entfalten. Mattel konzipiert außerdem inspirierende und innovative Produkte in Zusammenarbeit mit führenden Unterhaltungs- und Technologieunternehmen sowie weiteren Partnern. Etwa 32.000 Mitarbeiter sind weltweit in 40 Ländern und Regionen für Mattel tätig, die Produkte werden in über 150 Nationen verkauft. Besuchen Sie uns online auf www.mattel.de.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument