Mattel GmbH folgen

„Bob der Baumeister – das Mega Team “ in deutschen Kinos

Pressemitteilung   •   Apr 13, 2017 10:02 CEST

Bob der Baumeister: Das Mega Team - Der Kinofilm

Frankfurt, April 2017 – Mattel und die Produktionsfirma DHX Media starten mit einer umfangreichen Erweiterung ihres Lizenzportfolios ins neue Jahr. Am 15. Juni startet „Bob der Baumeister - das Mega Team – der Kinofilm“ auf den deutschen Leinwänden. Der Spielzeug-Konzern begleitet das neue Abenteuer des beliebten Handwerkers mit einer crossmedialen Marketingkampagne. Christopher Kennan, Senior Vice President Global Content & Executive Producer bei Mattel Creations, gibt darüber hinaus bekannt: „Wir freuen uns, dass wir das Lizenzprogramm mit unserem Partner DHX Media im Rahmen neuer Fernsehepisoden von Bob der Baumeister ausbauen werden.“ So strahlt Super RTL im vierten Quartal 2017 die dritte Fernsehstaffel im Rahmen von Toggolino aus, die von einer plattformübergreifenden Kampagne flankiert wird.

Bob im Kino: „Yo, wir schaffen das!“

In dem 60 minütigen Animationsfilm „Bob der Baumeister – das Mega Team – der Kinofilm“ steht der beliebte Handwerker vor einem weiteren großen Abenteuer. Gemeinsam mit seinen Freunden, den beiden Schaufelbaggern Baggi und Buddel, sowie Heppo, dem Hebekran, muss er sein bisher umfangreichstes Projekt meistern: Er soll einen Damm bauen und einen alten Steinbruch in einen Wasserspeicher verwandeln, damit Hochhausen mit frischem Wasser versorgt werden kann. Nicht nur von seinen Freunden erhält er Unterstützung. Erstmals helfen die drei großen Maschinen Rumms, Kracher und Ace dem Baumeister dabei, sein Projekt zu beenden.

Portfolio an Lizenzprodukten zu Bob der Baumeister wächst ebenfalls weiter

Aufgrund des anhaltenden Erfolgs von Bob, baut Mattel, als Lizenzgeber / Markeninhaber und Master Toy Hersteller in diesem Jahr mit weiteren Lizenznehmern das Portfolio an Lizenzprodukten weiter aus. Lizenzpartner: Smoby, Ravensburger, Simba Dickie Group, Sony Music Entertainment, Panini als offizieller Magazin- und Buchpartner für GSA, Nelson Verlag, Schwager & Steinlein Verlag, Windel, John, Worlds Apart, p:os, Klaus Herding, Procos, MM Media, Hack und Story DOCKS.

Über Bob der Baumeister

Bob der Baumeister und sein Team aus verschiedenen Maschinen und Werkzeugen können jedes Projekt schaffen. Bob und sein Team finden immer die besten Lösungen für die jeweiligen Projekte und zeigen dadurch, welche Kraft positives Denken, Teamarbeit und das aktive Lösen von Problemen haben kann. Und das Wichtigste hierbei ist, dass der größte Spaß darin liegt, die Projekte zu erledigen – und das beweisen Bob und sein Team von Beginn bis zum Ende der Projekte. Bob der Baumeister wird von HIT Entertainment produziert, die Animationen stammen von Mainframe, einer kanadische Digital-Animations-Firma, die ein Geschäftsbereich von Rainmaker Entertainment ist.

Inspiriert von Kindern und deren Bedürfnissen verfolgt die Mattel-Unternehmensgruppe das Ziel, weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Spielzeugen und Familienprodukten zu sein. Zum Portfolio der meistverkauften Marken von Mattel zählen American Girl®, Barbie®, Fisher-Price®, Hot Wheels®, Monster High® und Thomas & Friends®, so wie viele weitere Marken. Mattel kreiert ebenfalls eine Vielzahl von Produktlinien in Zusammenarbeit mit führenden Unterhaltungs- und Technologie-Unternehmen. Mattel beschäftigt circa 31.000 Mitarbeiter in vierzig Ländern und Gebieten und verkauft in über 150 Nationen Produkte. Mehr erfahren Sie auf: www.mattel.com, www.facebook.com/mattel oder www.twitter.com/mattel

Angehängte Dateien

PDF-Dokument